Seit dem 14.2.2020 sind wir gesetzlich verpflichtet für Behandlungen im Notdienst eine Gebühr zu erheben. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Informationsblatt.